Fiori di Zucca Fritti (Frittierte Zucchiniblüten)

image_pdfimage_print

Im Bierteig

Nachdem ich gerade Urlaub bei den Schwiegereltern in Apulien mache, möchte ich euch mehr von meinem Aufenthalt in der am Stiefelabsatz gelegenen Region erzählen. Gemüse, Kräuter und Obst werden hier im eigenen Garten angebaut. Melanzani, Zucchini, Tomaten, Paprika, Basilikum, Petersilie, Birnen, Zwetschken, Feigen und vieles mehr werden von Hand geerntet. Überschreitet die Ernte den Eigenbedarf, werden die Lebensmittel an Nachbarn und Verwandte weitergegeben. Im Gegenzug erhält man Erträge aus deren Anbau.

Heute haben wir Zucchiniblüten im Bierteig frittiert. Nachdem uns noch etwas vom Teig übrig geblieben ist, haben wir eine Zucchini klein geschnitten und diese ebenfalls frittiert. Das Resultat war eine köstliche Vorspeise, die die Aromen des apulischen Sommers einfängt.

2018-07-17 12.27.23-2.jpg

Schwierigkeit: leicht – Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten (für 4 Personen)

  • 12 Zucchiniblüten
  • 1 kleine Zucchini
  • 200-250 ml Bier
  • 125 g Mehl
  • 2 El Öl
  • etwas Salz
  • reichlich Öl zum Frittieren (kein Olivenöl)
  1. Von den Zucchiniblüten den Stempel außen entfernen und innen die Knospe herunterdrehen. Die Zucchiniblüten dann vorsichtig waschen und abtropfen lassen. Die Zucchini längs vierteln und klein schneiden.
  2. Das Mehl in eine Schüssel leeren. Das Bier mit dem Schneebesen nach und nach unterrühren. Eine Prise Salz und 2El Öl zum Bierteig hinzufügen.
  3. Füllt einen Topf mindesens 5 cm mit Öl und erhitzt es. Hält ihr ein Holzstäbchen ins Öl und bilden sich Bläschen um das Holz, ist das Öl bereit.
  4. Zieht die Zucchiniblüten portionsweise durch den Bierteig, lasst sie etwas abtropfen und frittiert sie dann im Öl. Wendet sie im Öl und lasst sie sobald sie goldbraun sind, auf Küchenpapier abtropfen. Für die  Zucchinistücke gilt dasselbe Prozedere.

Hier noch die Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein Gedanke zu “Fiori di Zucca Fritti (Frittierte Zucchiniblüten)

  1. Pingback: Fiori di Zucca Ripieni (Gefüllte Zucchiniblüten) -

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.