Tasting Italy-Küchengespräche

Die Idee Italienerinnen und Italiener zu traditionellem italienischem Essen, Küchengepflogenheiten und ihren ganz persönlichen Einstellungen zum Essen zu interviewen, kam mir, nachdem ich selbst in Italien gelebt habe. In dieser Zeit ist mir aufgefallen, dass die erste Frage, die die Bewohner des Landes einander stellen ist:

Di dove sei?“ – „Woher kommst du?“

Denn die Region, in der eine Person aufgewachsen ist, verrät ganz viel über einen und sorgt außerdem für reichlich Gesprächsstoff.

Küchengespräche mit Silvia

Aus Trento, Südtirol

Es ist Mitte Februar und das bedeutet es ist wieder Zeit für ein Foodinterview mit jemandem aus einer der Regionen Italiens! Nach Vittoria aus Mailand, Francesco aus Apulien, Matteo aus Rom und Giusy aus Sizilien füllt eine weitere Italienerin das Puzzle um die Küchengepflogenheiten der regionalen italienischen Küchen.

Ich stelle euch Silvia aus Trento, Südtirol vor. Ich hab die 29jährige (mehr …)

Küchengespräche mit Giusy

Aus Messina, Sizilien

Ihr Lieben Kitchen Story-Leserinnen und -Leser! Auf Vittoria aus Mailand, Francesco aus Apulien und Matteo aus Rom folgt nun Giusy.

Mit ihr führe ich das erste Interview im neuen Jahr. Sie kommt aus Sizilien und heißt eigentlich Giuseppina. Sie zählt zu eine der ersten Arbeitskolleginnen von meinem Freund. Ich kenne sie schon lange und hab sie ausgewählt, weil ich schon öfters bei ihr zuhause zum  Essen eingeladen war und in den Genuss ihrer Heimatküche gekommen bin 🙂

Ich hab das Interview (mehr …)

Küchengespräche mit Matteo

Aus Rom, Latium

Matteo ist aus Rom! Und weil ich weiß, dass er ein Liebhaber der regionalen Küche ist, konnte ich mir keinen besseren für das Interview über die römischen Küche vorstellen.

(mehr …)
Küchengespräche mit Francesco

Aus Melissano, Apulien

Melissano ist eine kleine Stadt, die sich am Absatz von Italien befindet, in der Region Apulien.

Francesco ist 20 Kilometer nördwestlich von meinem Freund aufgewachsen. Die zwei sind zusammen ins Gymnasium gegangen. Danach haben sie sich aber aus den Augen verloren und erst nach dem Studium eines Tages zufällig wieder in Mailand getroffen. Von da an (mehr …)

Küchengespräche mit Vittoria

Aus Mailand, Lombardei

Die liebe Vittoria habe ich in Milano kennengelernt. Heute träum ich noch von dem Risotto alla Milanese con Ossobuco, das sie einmal für uns zubereitet hat. Daher hab ich auch gleich an sie gedacht, als ich jemanden aus der Lombardei suchte, den ich für meine Küchengespräche interviewen kann. (mehr …)