Herzhaft

Bärlauchspätzle

Bärlauchzeit

Begibt man sich etwas abseits des Stadtgeschehens, findet man das geschätzte Wildgemüse, das übrigens auch Hexenzwiebel genannt wird, ohne lange danach suchen zu müssen.

Nachdem ich die leckeren Bärlauchspätzle von der Foodbloggerin Eva von Mei liabste Speis gesehen habe, ließ mich das Bild von den saftig-grünen Spätzle nicht mehr los. Wie immer wenn ich ein Gericht sehe und es nachkoche, (mehr …)

Gerösteter Knödel mit Ei

Resteverwertung

Semmel-/ Serviettenknödel vom Vortag übrig geblieben? Kein Problem einfach einen gerösteten Knödel mit Ei zubereiten! Der ist schnell gemacht und (mehr …)

Pilzstrudel auf Blaukraut

Vegetarischer Genuss

Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, bin ich eine Strudel-Liebhaberin!

Folgende Varianten mit Blätterteig hab ich besonders gern:

Strudelvariationen entstehen bei mir oft abhängig davon, (mehr …)

Kohlrouladen

Mit Honig-Senf-Dip

Auch im Winter gibt es Gemüsesorten, die Saison haben! Daher möchte ich euch jetzt ein leckeres Rezept zeigen, das verschiedenes Gemüse enthält, das ihr in den kalten Monaten ohne Probleme im Handel findet. Beim Hauptdarsteller dieses Gerichts handelt es sich um KOHL.

Dabei hab ich zwei Varianten der Krautwickel für euch! Eine mit ausschließlich Gemüse und eine mit Speck. Dabei möchte ich betonen, dass die Gemüse-Variante keineswegs langweilig ist. Die Krautwickel werden dabei zusätzlich mit Nüssen gefüllt und mit Lauch umwickelt! Die rauchige Variante mit Speck kann sich aber auch ansehen lassen. Könnt ihr euch nicht entscheiden, (mehr …)

Herzhafter Strudel mit Wintergemüse

Aus Blätterteig

Wie ihr inzwischen vielleicht mitbekommen habt, liebe ich Strudel! In allen Varianten 🙂

Neulich hab ich einen Rotkrautstrudel auf den Tisch gezaubert. Dieses Mal ist es ein winterlicher Strudel geworden, der hauptsächlich aus Grünkohl, Kürbis und (mehr …)

Brokkolicremesuppe

Gesunde Variante

Nach der Kürbis-Kokossuppe und der italienischen Zuppa di Cicerchie, gibt es im Rahmen der Suppenwoche auf Eatalicious nun eine leckere Brokkolicremesuppe!

Statt Schlagobers oder Milch verwende ich allerdings (mehr …)

Kürbis-Kokossuppe

Immunsystem stärken

Nach dem Erfolg der ersten Suppenwoche auf Eatalicious, in der die verschiedensten Einlagen für die Klassische Rindsuppe vorgestellt wurden, (mehr …)

Rotkrautstrudel mit Curry-Jogurt-Dip

Herbstgenuss

In der Herbstzeit ist eine Vielzahl von regionalen bunten Lebensmitteln erhältlich. Zu diesen gehört das Rotkraut. Es wird meist als Beilage serviert. In dem Gericht, das ich euch jetzt vorstelle, ist es allerdings der große Star!

Ich darf euch den Rotkrautstrudel mit Ziegenkäse und Walnüssen vorstellen, den ich mit einem Curry-Jogurt-Dip serviere.

Rotkraut und Curry? Zugegeben es klingt befremdend!

Die Kombination ist (mehr …)

Rote-Rüben-Hummus

Orientalische Spezialität

Zu meiner Geburtstagsfeier mit meinen Liebsten gab es dieses Jahr unter Anderem einen Kürbis-Hummus, den ihr hier findet, und (mehr …)

Gulasch mit Serviettenknödel

Traditionelle Hausmannskost

Was macht man, wenn der Herr Bruder eines Tages vor der Haustür auftaucht und mit Rindfleisch und Semmelwürfel daherkommt?

(mehr …)
Faschierter Braten mit Kürbispüree und Röstzwiebel

Ideal wenn Gäste kommen

Seid ihr auf der Suche nach einem herbstlichen Gericht? Dann seid ihr hier genau richtig! Bei uns gab es faschierten Braten mit Kürbispüree und Röstzwiebeln.

Warum sich das Gericht perfekt für eine Einladung zum Abendessen eignet?

Kürbis Hummus

Orientalische Spezialität

Jedes Mal, wenn ich in die Vorratskammer gehe, schaut mir Tahin entgegen. Und jedes Mal werde ich dabei daran erinnert, was ich mir eigentlich schon viel zu lange vornehme: Hummus einmal selbst zuzubereiten!

Versteht ihr grad nur Bahnhof?

Hummus ist arabisch und bedeutet Kichererbse! Und die ist auch der Star im Hummus. Die orientalische Spezialität besteht nämlich hauptsächlich aus Kichererbsen und Tahin, eine Paste aus gemahlenen Sesamkörnern.

Traditioneller Weise werden (mehr …)

Kaspressknödelsuppe

Einlage für die Rindsuppemin

Heute gibt es eine westösterreichische Suppeneinlage: Kaspressknödel. Dafür braucht ihr haupsächlich Semmeln und Käse. Ich hab einen Tiroler Bergkäse verwendet. Alternativ könnt ihr auch einen Bier- oder Graukäse hernehmen.

Außerdem gibt's noch ein alternatives Rezept mit den Kaspressknödeln! Und zwar als (mehr …)

Leberknödelsuppe

Einlage für die Rindsuppe

Ich muss gestehen, ich bin kein großer Fan von Innereien. Aber Leberknödel stellen da eindeutig eine Ausnahme dar. Der Geschmack ist intensiv, aber nicht zu stark, nachdem ja noch weitere Zutaten im Knödel sind.

Viele essen Leberknödel aus Zeitgründen nur mehr im Wirtshaus. Das Rezept für die Leberknödel ist allerdings keine große Hexerei und außerdem (mehr …)

Grießnockerlsuppe

Einlage für die Rindsuppe

Der Herbst ist da! Und das heißt, es ist das perfekte Wetter für viele selbstgemachte Suppen. Dazu gehört auch eine klassische Rindsuppe! Und für die kann man viele leckere Einlagen zubereiten. Hier zeig ich euch, wie ihr schnell und leicht Grießnockerl macht. (mehr …)