Crostata di Marmellata aus Mürbteig

Crostata di Marmellata

Die italienische Crostata di Marmellata wird aus Mürbteig zubereitet. Sie kann mit jeder beliebigen Marmelade befüllt werden. Ich bevorzuge sie klassisch mit Marillenmarmelade. Weiters eignen sich Marmeladen aus Pfirsichen, Beeren, Kirschen,…

Tipps für die perfekte Crostata di Marmellata

  • Es ist wichtig beim Reiben der Zitronenschale nur den gelben Teil der Zitrone zu entfernen. Um dies zu gewährleisten, könnt ihr die Reibe verkehrt herum verwenden.
  • Der Mürbteig muss unbedingt im Kühlschrank rasten. Er ist sonst zu weich, um weiterverarbeitet zu werden.
  • Das Gitter, das ihr auf die Torte legt, ist nicht nur Dekoration. Es hilft damit die Marmelade im Ofen nicht verbrennt.
Weiterlesen

Feurige Schoko-Himbeer-Tarte

Feurige Schoko-Himbeer-Tarte

Jubiläum: 1 Jahr Eatalicious

Nachdem kochen und backen schon lange zu meinen Leidenschaften zählen, hab ich vor einem Jahr meinen Traum vom eigenen Foodblog verwirklicht.

Tatsächlich steht ein ganzer Prozess rund um die Veröffentlichung eines neuen Beitrags. Allein mit dem Kochen/ Backen ist es noch nicht getan.

Weiterlesen



Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte

Die vielleicht beliebteste deutsche Torte

Für die Nachkatzen und Cremetortenliebhaber unter euch stell ich euch diese Köstlichkeit vor: Schokoladenkuchen vereint mit
fruchtig-frischer Kirschfüllung und Schlagobers! Die mehrschichtige Torte wirkt aufwendig. Die Schwarzwälder Kirschtorte ist mit dieser Schritt-für-Schritt Anleitung aber leicht gemacht:

Weiterlesen